Der Carfix Beulendoktor „ massiert“ die Delle von der Rückseite des Bleches her wieder heraus, siehe: Drückmethode oder zieht mit einer Klebe-Zugtechnik die Delle heraus. Siehe Zugtechnik. Der Originallack bleibt dabei erhalten und die Delle verschwindet vollständig. Nach wenigen Minuten vorsichtiger und sorgfältiger Arbeit ist der Schaden behoben. Fertig.

Der Carfix Karosseriebauer ist für die schwereren Fälle zuständig. Nach seiner Arbeit ist immer eine Lackierung nötig. Ist der Lack beschädigt oder/und das Blech sehr stark verformt oder angerostet wird der Lack zunächst entfernt und das Blech wieder in die Form getrieben. Feinheiten werden mit Faserspachtel oder Zinn geglättet. Manchmal werden auch Bauteile oder Baugruppen ausgetauscht. Siehe auch CARFIX Unfallreparatur.

Bei kleinen Stellen kann nun der CARFIX Lackdoktor mit einer kleinen und kostengünstigeren Teilflächenlackierung die Reparatur abschließen.

Bei größeren Aufgaben kommt der CARFIX Lackierer zum Einsatz und lackiert das gesamte Bauteil neu.